Additive Addicted

Additive Addicted

Dawei Yang & Babette Wiezorek

Additive Addicted forscht und arbeitet im Spannungsfeld von Materialexpertise und -entwicklung, von generativer Codierung und technologischer Prozessgestaltung für additive, computergestützte Fertigungsprozesse mit fluiden Materialien mit besonderem Schwerpunkt auf den keramischen Werkstoffen. Einerseits produziert und vertreibt Additive Addicted konfigurierbare, keramische Objekte, andererseits vermitteln Workshops die besonderen Qualitäten des Verfahrens und machen Anschlusstechnologien des Codierens und der generativen Gestaltung erfahrbar.  Additive Addicted begreift sich als Labor, das forscht, produziert und vermittelt und so die Potentiale des 3D-Druckes und der entstehenden digitalen Industrie 4.0 auslotet, hinterfragt und vorantreibt.

Mentoren: Carola Zwick & Dr. Jörg Petruschat

Date

Mai 9, 2017

Category

AktuellesProjekt

2