Printing Explorations

Printing Explorations

Eric Esser

In meiner Masterarbeit „Quantitative Explorationen“ entwickelte ich verschiedene Prinzipien, die im Bereich der additiven Herstellungsverfahren, speziell dem FDM-Verfahren, zu einer deutlichen Qualitätssteigerung führen. Darüber hinaus lassen sich durch diese Prinzipien komplexe Strukturen drucken, die auf herkömmliche Weise nicht oder nur unwirtschaftlich produzierbar sind. Auf Basis dieser Erkenntnisse sollen Produkte bzw. Prototypen realisiert werden, welche von den additiven Herstellungsverfahren profitieren und das Potenzial des 3D-Drucks demonstrieren. Für die bereits entwickelten Prototypen, wie das Textil „AuxTex“, sollen innovative Anwendungen gefunden werden.

Mentor: Prof. Burkhard Schmitz

Date

Mai 13, 2018

Category

AktuellesProjekt

0